Floriansfeuerwehrshop
+49 (0)421-690034-0 Hotline: Wir helfen gerne weiter.

HOLIK

ELTEN FIRE

Zuverlässiger Begleiter bei den heißesten Einsätzen

Feuerwehrleute riskieren bei Einsätzen täglich ihr Leben, um andere Menschen zu retten – dabei brauchen sie zuverlässigen Fußschutz. Sicherheitsschuhhersteller ELTEN bietet mit seiner FIRE Kollektion passende Lösungen. Darunter sind Schlupf- und flexible Einsatzstiefel, die mit einem Höchstmaß an Sicherheit, modernem Design und zusätzlichen Features punkten.

Die Mitglieder der FIRE Serie bestehen aus hochwertigen, strapazierfähigen und vor allem feuerresistenten Materialien, die qualitativ verarbeitet werden und den höchsten Ansprüchen genügen. Zehenschutzkappe aus Stahl und durchtritthemmende Stahlzwischensohle gemäß EN ISO 20345 S3, gehören zur Standardausstattung der Modelle. Für lange Haltbarkeit und besseren Schutz vor Abrieb und Schmutz sorgt das Obermaterial aus hydrophobiertem Rindleder, Sicherheitsreflektoren verbessern die Sichtbarkeit bei schlechten Sichtverhältnissen und feuerfeste Nähte (aus NOMEX®-Garn) sowie Senkel sind im Ernstfall nur schwer entflammbar. Damit bei brenzligen Einsätzen Druckstellen und ein hoher Tragekomfort gewährleistet sind, sind der Schaftrand und die Knöchel, Laschen und Kragen weich gepolstert. Die Feuerwehrstiefel sind im Inneren mit einer GORE-TEX Membran versehen, die für ein ausgeglichenes Klima im Schuh sorgt und die Füße auch mitten im Löschwasser trocken hält. Die grobstollige Gummi/PU Sohle ist ebenfalls extrem hitzebeständig (HI3) und sorgt zudem mit Profiltiefen von bis zu sechs Millimetern stets für einen sicheren Stand. Für zusätzliche Stabilität sind manche Modelle außerdem mit Steilfrontabsatz ausgestattet. Zum Teil bewahren außerdem ein TPU-Schienbein-Protektor oder ein spezieller Schnittschutz vor schlimmen Verletzungen im Einsatz. Bei den neuesten Modellen der ELTEN FIRE Serie kommt zudem das BOA® Fit System zum Einsatz, mit dem der Stiefel im Handumdrehen präzise am Fuß sitzt – ein großer Vorteil, wenn jede Sekunde zählt.

Alle FIRE Modelle sind nach der Feuerwehrstiefel-Norm EN 15090 F2A (Typ 2) zertifiziert.

https://elten.com/produktgruppen/fire/

Die neuen ELTEN FIRE Modell sind da:

TIPSA

Hale – GODIVA

HALE – Godiva ist einer der führenden Systemherstellern für Löschtechnik und Systemen zur Aufbausteuerung.
Die Technik ist für den Dauereinsatz unter härtesten Einsatzbedingungen ausgelegt, dabei leistungsstark, langlebig und einfach zu bedienen.
Überall dort wo es wirklich heiss hergeht, sind die Systeme von Hale-Godiva klar im Vorteil.
Hale-Godiva selbst stellt keine Feuerwehrfahrzeuge her, arbeitet aber weltweit mit allen führenden Aufbauherstellern zusammen, wie zum Beispiel auch mit unserem Partner die BAI-Sonderfahrzeuge GmbH.
Mit der Technik von Hale-Godiva werden Fahrgestell und Aufbau zu einem Feuerwehrfahrzeug, welches mit führender Technik hilft, die Anforderungen der härtesten Einsätze zu meistern.

Pointsmen

Die POINTSMEN GmbH steht für moderne und anspruchsvolle Produkte rund um den Bereich Feuerwehrdienstbekleidung sowie funktionaler Arbeitsbekleidung.

Ein Vollsortiment, verbunden mit einem Beschaffungsmanagement für außergewöhnliche Produkte und individuell gefertigten Komponenten, bietet für beinahe jeden Bedarfsfall ein entsprechendes Produkt und die passende Serviceleistung.

Diensthemden und Uniformen, sind die Stärken der Firma Pointsmen. Sie kommen aus Niedersachsne oder Bremen, dann helfen wir Ihnen gerne weiter.

Metallwarenfabrik – GEKO – Eisemann

Auf Stromerzeuger muss man sich dann, wenn man sie braucht unbedingt verlassen können. Deshalb sollte Sie sich auf Qualität “Made in Germany” verlassen. Die läßt Sie nicht im Stich.

Von der Konstruktion bis zur Fertigung erbringen nahezu 300 Mitarbeiter Bestleistungen, die weltweit Anerkennung erfahren. Alles kommt aus einer Hand. Modernste Fertigungs-, Lager- und Kommunikationstechnologien ermöglichen die rasche Verfügbarkeit aller Teile. Alles dreht sich um das Thema Energieerzeugung. Aufgrund dieser Erfahrungen ist der Rat der GEKO-Spezialisten im Generatorenbau international gefragt. Bei schwierigen Sonderanfertigungen, wie auch bei komplizierten militärischen Anwendungen. Die hohen Anforderungen, die hier gestellt werden, die vielseitigen Problemlösungen, die die GEKO-Ingenieure und Techniker erarbeiten, wirken sich nachhaltig auf die Serienentwicklungen aus.

 

Vetter

Seit 1964 produziert Vetter pneumatische Rettungsgeräte und Zelte für Feuerwehren und Sanitätsdienste auf der ganzen Welt. Dabei folgen wir immer unserem Leitbild „Emergency Pneumatics“ und unseren Werten:

Kundenorientiert
Sie, Ihr Team und Ihre Einsatzszenarien geben bei Vetter den Ton an. Unsere Produkte und unser Service richten sich voll und ganz nach Ihnen.

Rettungserfahren
Sie werden bei Vetter besser beraten und erhalten durchdachte Produkte, weil wir seit Jahrzehnten mit Rettern Hand in Hand arbeiten – und weil wir die Pneumatik verstehen wie kein anderer Anbieter von Rettungsprodukten.

Führend
Aufgrund unserer Rettungserfahrung und der damit verbundenen hohen Qualität haben wir den Anspruch, die weltweite Nummer eins für Notfall-Pneumatik zu sein und zu bleiben.

Hersteller Website:
www.vetter.de

seamTEX

Kurz erklärt: Die Anfang 2012 gegründete seamTEX GmbH in Steyr/OÖ beschäftigt ausschließlich Personal, das mitunter jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Feuerwehr-Bekleidung aufweist.

Daher greifen wir trotz des jungen Alters auf mehr als 50 Jahre Erfahrung zurück.

Unsere Stärke ist es, Feuerwehr-Bekleidung gemäß Ihren Vorstellungen zu produzieren. Unsere Produkte kommen nicht von der Stange, sondern werden nach Ihren Wünschen gefertigt.
Zusätzlich zur breiten Palette an Basis-Ausstattungen können Sie aus einer Vielzahl an möglichen Ausstattungsvarianten wählen.

Damit Sie für Ihren Einsatz perfekt ausgerüstet sind.

Wir sind Vertragspartner und zuständig für Niedersachsen und Bremen. Sie interessieren sich für die Bekleidung von seamTEX? Dann melden Sie sich, wir kommen gerne zu Ihnen um Ihnen die Bekleidung persönlich vorzustellen.

Hersteller Website:
www.seamtex.at/

Lukas

LUKAS – der Name steht für Hydraulik.

Seit Ende der 40er Jahre werden in Erlangen wegweisende Hydraulikprodukte gefertigt. Zunächst nur für industrielle Anwendungen – schon bald aber auch die ersten Rettungsgeräte.
Erstes hydraulisches Schneidgerät von LUKAS
Als erster Anbieter entwickelte LUKAS im Jahr 1972 ein hydraulisches Schneidgerät für den Rettungseinsatz und legte damit den Grundstein für eine ganze Branche.

Seit 1948 produziert LUKAS hydraulische Produkte für verschiedenste Anwendungsfelder. Sie profitieren bis heute von dieser Erfahrung!

Hersteller Website:
www.lukas.com

 

Osma Trocknersysteme

Die Firma OSMA – Mölltaler TrockNERsysteme wurde 1989 in Flattach (Kärnten/Österreich) von Herrn Oswald Marolt gegründet. Seit 1994 befindet sich der Firmensitz in Obervellach (Kärnten/Österreich), 2008 wurde die Produktionsstätte ausgelagert und vergrößert und befindet sich jetzt ca. 200m vom Hauptsitz entfernt.

Im Frühjahr 2010 wurde die Geschäftsführung von Jasmin und Stefan Fercher übernommen welche nun den Betrieb mit ca. 20 Mitarbeitern leiten. OSMA Geräte sind so konstruiert, dass sie wartungsfrei sind. Unsere Geräte und Anlagen sind von Fachleuten auf Funktion, speziell jedoch auf Sicherheit CE geprüft.

Mittlerweile werden OSMA Produkte weltweit verkauft und unser größter Abnehmer ist der Fachhandel. Die Firma OSMA entwickelt die von ihr hergestellten und zum Vertrieb angebotenen Geräte selbst. Selbstverständlich in Zusammenarbeit mit verschiedenen, einschlägig spezialisierten Firmen und Fachleuten.

Durch die ständige Weiterentwicklung werden unseren Kunden der verschiedensten Sparten ständig Neuheiten angeboten, und das nicht nur auf dem Sektor TROCKNEN

OSMA TrockNERsysteme für Feuerwehr und Arbeitsbereich
Nie wieder feuchte Feuerwehrschuhe, Feuerwehrstiefel, Atemschutzmasken, Chemieschutzanzüge usw.
OSMA TrockNERsysteme sind die gesunde Alternative, denn sie bringen nach jedem Einsatz „frischen Wind“ in Ihre feuchte Schutzbekleidung. Schuhe, Stiefel und Einsatzbekleidung, Schläuche sowie Atemschutzmasken und Chemieschutzanzüge werden schnell und schonend durch zirkulierende Warmluft getrocknet.

Hersteller Website:
www.osma.at

Kontakt & Geschäftszeiten

Florian’s Feuerwehrshop
Florian Neumann e.K.
Ludwig-Bölkow-Str. 1
D-27809 Lemwerder

Telefon: 0421 / 690034-0
Fax: 0421 / 690034-10

Folgen Sie uns: Facebook

Mo. 9-12 Uhr u. 14-17 Uhr
Di. 9-12 Uhr u. 14-17 Uhr
Mi. 9-12 Uhr
Do. 9-12 Uhr u. 14-18 Uhr
Fr. 9-12 Uhr
(Auftragseinkleidungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich!)